SKI CARBON NEUTRAL 

Lo Sci per le persone e il pianeta. Scuola Nazionale di Sci Bormio verso la Carbon Neutral



Wenn Ihnen das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, durch die Teilnahme an einem Aufforstungsprojekt emissionsfrei Ski zu fahren, die Hälfte der Kosten für diesen Green Credit wird von der Schule getragen. 

Sie erhalten eine Karte mit einem Code, der die von Ihnen gekaufte Pflanze identifiziert, das gleiche Ticket, mit dem Sie sie zu Hause blühen lassen können .... im Schnee ist es etwas schwierig !!!
 

Die Credits sind ISO-zertifiziert, dies soll Ihnen Sicherheit beim Einkauf und Transparenz des Projekts garantieren.

Auf dieser Seite finden Sie die CO2-Mengen, die wir gemeinsam mit Ihnen und den anderen Skifahrern wieder aufgenommen haben.

Wir haben einen einfachen Leitfaden erstellt, um sich auf der Skipiste nachhaltig zu verhalten, beginnen Sie jetzt, diese einfachen Regeln zu befolgen und weiterhin nachhaltiger Spaß zu haben !!!

Berge gehören allen, es liegt an uns, sie für zukünftige Generationen zu erhalten!



 

Schermata 2021-10-15 alle 22.20.14.png
Schermata 2021-10-15 alle 22.24.14.png

1. Tragen Sie einen in Ihrem Rucksack  Kantine 

Verwenden Sie an den Tagen auf der Skipiste die Wasserflasche anstelle der Plastikflasche: Plastik verschmutzt tatsächlich viel und ist nicht gut für die Umwelt.

Schermata 2021-10-15 alle 22.24.28.png
Schermata 2021-10-15 alle 22.24.39.png

2. Werfen Sie den Müll in die Mülltonnen
 
Wenn Sie mit einem Snack fertig sind, zwischendurch  Skifahren und andere, denken Sie daran, den Müll in den Mülleimer zu werfen oder ihn aufzubewahren und zu Hause zu werfen: Taschentücher, Müll oder irgendetwas anderes auf den Boden zu werfen ist nicht gut für die Natur.

3. In Gesellschaft umziehen

Um den Lift zu erreichen und zum Skiunterricht zu gehen, bitten Sie Ihre Eltern, die Fahrt mit ihren Kumpels zu teilen oder den Shuttle zu nehmen: Weniger Autos auf der Straße bedeuten einen glücklicheren Planeten.

Schermata 2021-10-15 alle 22.24.51.png

4. Bereiten Sie ein Lunchpaket vor, das die Natur respektiert 

Denken Sie beim Packen Ihres Lunchpakets daran, Papierbehälter, Besteck und Servietten anstelle von Plastikbehältern zu verwenden. Und vergessen Sie auch die Wasserflasche nicht!

Schermata 2021-10-15 alle 22.25.00.png
Schermata 2021-10-15 alle 22.25.13.png

5. Sparen Sie das Wasser

Verwenden Sie beim Toilettengang, zwischen Skifahren und Schneeballschlacht so wenig Wasser wie möglich: Denken Sie beispielsweise beim Händewaschen daran, den Wasserhahn zuzudrehen, wenn Sie kein Wasser benötigen.

6. Halten Sie die Pisten sauber

  Wenn Sie beim Skifahren Abfall im Schnee finden, sammeln Sie ihn und entsorgen Sie ihn in der speziellen Tonne: Sie helfen mit, die Pisten und die Berge sauber zu halten. Und die Natur wird es Ihnen danken!